Kool Savas läutet monatelange Promophase mit der „Bosstransformation“ ein

Berlin. Nach seinem Kollabo-Projekt mit Xavier Naidoo musste er viel Kritik einstecken, doch nun gibt es von Kool Savas endlich Neuigkeiten, die bei seinen Fans für Anklang sorgen werden. Für sein neues Album, das voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen soll, wird nun eine monatelange Promophase mit vielen verschiedenen Videoformaten auf einem eigenen YouTube-Channel starten – den Anfang soll ein Videoblog …

Demaskiert: „Götzfried Girls“ aus Kollegah-Video in Wahrheit die Stieber Twins

Düsseldorf. Viele unserer jüngeren Leser werden beim Hören ihres Namen wahrscheinlich nur mit den Schulter zucken, vor circa 35 Jahren gehörten die sog. „Stieber Twins“ jedoch zu den ganz großen Stars in der deutschen Rap-Szene. Nachdem sie jahrzehntelang von der Bildfläche verschwanden, konnte man sie vor kurzem wieder in einem Musikvideo von Kollegah und Majoe sehen – versteckt hinter der …

Silla seit Jahren Undercover-Spion westlicher Labels

Berlin/Düsseldorf. Wie ein in der Szene involvierter Rapper und Whistleblower (der anonym bleiben will) heute im Exklusiv-Interview mit dem Sprechgesangskurier bekannt gab, ist der Berliner Rapper Silla anscheinend ein vor Jahren von den westlichen Labels Selfmade Records und später auch Banger Musik bei Fler’s Label Maskulin eingeschleuster Undercover-Spion. Viele Rapper sind schockiert, es ist eine von niemandem für möglich gehaltene …

Review: Kollegah – King

Von Silke Grünthrog – Insgesamt betrachtet ist dieses Album ökologisch wirklich extrem wertvoll. Der Künstler verzichtet gezielt auf ressourcenfressende T-Shirt-Produktion und legt der mit 40€ wunderbar überteuerten „King-Box“ keine Kleidungsgegenstände bei, sondern nur unter höchsten Umweltvorschriften produzierte Plastik- und Papiererzeugnisse. Alle Kritiker, die Kollegahs Behauptungen, die Welt ein bisschen besser machen zu wollen, als populistische Promoaktion abgewiegelt haben, können angesichts …