Review: Massiv – M10

Von JohnnyDaSupporter – Also meiner Meinung nach kann man das neue Album „M10“ von Massiv ganz gut mit folgendem Adjektiv beschreiben: Geil! 40€-Box mit ‚Riesenposter‘? Geil! Mittelmäßige Trapbeats? Geil! Unausgereifter neuer Style? Geil! Gezwungen klingende Abwechslung? Geil! Autotune? Sehr Geil! Unkredebiler „Asphalt-Pathos“? Geil! Billige Liebesschnulzen? Geil! Kommerzalbum par Excellence? Geil! Musik als Folge eines Aufmerksamkeitsdefizits? Supergeil!   Bewertung: 5/5 Sterne …