Haufenweise deutsche Rapper auf merkwürdiger Halbinsel in Sachsen-Anhalt gestrandet

Ferropolis. Mysteriöser Aufruhr in der deutschen Rapszene: Am gestrigen Freitag sind offenbar dutzende deutsche Rapper auf einer Halbinsel im Gremminer See in Sachen-Anhalt gestrandet und sitzen seitdem dort fest. Noch unerklärlicher ist, dass sich sofort unzählige Rapfans aus Sorge um ihre Lieblinge ebenfalls dorthin aufmachten und in Strömen die Autobahnen Ostdeutschlands verstopften.

Die Rapper gehen Augenzeugen nach mit der Situation ruhig und gelassen um. Ein Teil von Ihnen soll sogar damit begonnen zu haben, Tracks zu performen und so etwas wie ein Konzert zu geben. Die anderen streunen währenddessen auf der Halbinsel herum und versuchen den Stress zu verarbeiten und wieder Herr über sich selbst zu werden.

Die aus ganz Deutschland aus Sorge eilig angereisten Fans verhalten sich in dem abgelegen Gebiet ebenfalls erstaunlich besonnen und scheinen nach dem Aufbauen von Zelten wohl erstmal ein paar Tage bleiben zu wollen, bis sich die Lage beruhigt hat.

„Ferropolis“, wie die Halbinsel mit Namen heißt, scheint unbewohnt und verlassen zu sein, lediglich für den Braunkohlebergbau benötigte, exorbitante Großgeräte stehen einsam in der postapokalyptischen Idylle. Ein weiteres Mysterium ist, wie es dazu kam, dass all die Rapper zeitgleich und gemeinsam dort landeten. Gerüchte, dass sie eigentlich auf dem Weg zu einem kleinen, unbekannten Musikfestival waren und sich verfahren hätten, weisen Experten in das Reich der Legenden zurück.

Wie es mit den dort gelandeten Rappern und Fans weitergeht, ist bisher noch unklar; da sich aber Lastwägen mit Nahrungsmittel- und vor allem Getränkelieferungen in das Gebiet aufmachen, ist davon auszugehen, dass eine baldige Rückkehr momentan recht unwahrscheinlich ist.

Mit zusätzl. Annotations auch veröffentlicht bei: RapGenius
© Der Sprechgesangskurier; Foto: Public Domain

  • DasKStehtFürGefahr

    Falk Schacht hat seine Cap auf der Insel verloren. Er läuft verloren über das Gelände,wenn ihr ihn seht gebt ihm ein Stück Brot und ein wenig Wasser.

  • huihuihui

    soll damit das splash gemeint sein?! krass unlustig…